slide5

PKW - Führerscheinklasse B, BE & B96 in Hamburg

Die Klassen für den Autoführerschein im Überblick

Seit dem 19.01.2013 gibt es neue Führerscheinklassen. Die Änderungen betreffen den Pkw-Führerschein jedoch nur geringfügig und so könnt ihr in unserer Fahrschule auch weiterhin den Führerschein in den Klassen B und BE erwerben.

Was gibt es beim Führerschein Klasse B und BE zu beachten, was sind die Voraussetzungen? Erste Antworten auf diese Fragen findet ihr auf dieser Seite. Solltet ihr weitere Fragen zum Führerschein haben oder zusätzliche Informationen wünschen, nehmt ganz einfach Kontakt zur Partnerfahrschule in Hamburg auf!

Die Führerscheinklassen B und BE bei uns in Hamburg

Wenn ihr schon bald mit dem Pkw die Straßen (un)sicher machen wollt, seid ihr in unserer Fahrschule in Hamburg-Farmsen an der richtigen Adresse. Beim Pkw-Führerschein habt ihr die Wahl zwischen folgenden Klassen:

Der neue Führerschein der Klasse B

  • Direkter Erwerb
  • Beinhaltet AM und L
  • Ab 18 Jahren, ab 17 Jahren bei begleitetem Fahren
  • Gilt für Kraftfahrzeuge – ausgenommen Krafträder der Klassen AM, A, A1 und A2 – mit zulässiger Gesamtmasse von maximal 3.500 Kilogramm zur Beförderung von maximal acht Personen.

Der neue Führerschein der Klasse BE

  • Nur mit Klasse B
  • Ab 18 Jahren
  • Gilt für Kraftfahrzeuge der Klasse B mit Anhänger oder Sattelanhänger mit zulässigem Gesamtgewicht über 750 Kilogramm aber maximal 3.500 Kilogramm
  • Kein gesonderter Theorieunterricht notwendig

Um euch in unserer Partnerfahrschule anzumelden, kommt doch einfach vorbei oder ruft uns an. Wir freuen uns auf neue Fahrschüler, die Lust haben, schon bald mit dem Auto Hamburg zu entdecken!